Sie sind hier: Startseite » Kompetenzpraxis

Kompetenzpraxis für Handrehabilitation

Allgemeine Informationen

Die Akademie für Handrehabilitation hat im Rahmen der Qualitätssicherung das Zertifikat "Kompetenzpraxis Handrehabilitation und Handtherapie der AFH" ins Leben gerufen.
Dieses "Zertifikat" wurde unter der Leitung des medizinischen Leitungsteams der AFH definiert und konzeptionell erweitert.

Damit möchte die AFH dazu beitragen, den Handchirurgen, Orthopäden und Rheumatologen sowie allen Patienten mit Handerkrankungen und Handverletzungen eine Orientierung für weitere fortgebildete und sich an der Arbeit am Patienten bewährten zertifizierten Handtherapeuten zu geben.

Die zertifizierten Handtherapeuten der AFH werden auf der www.handakademie.de unter der Rubrik "Therapeutenliste" geführt und im Rahmen eines eigenen Logos hervorgehoben.
Weitere Qualifikationen wie z.B. der Studiengang "Bachelor of Arts für Medizinalfachberufe der DIPLOMA Hochschule - Private Fachhochschule Nordhessen mit dem Wahlpflichtmodul Handrehabilitation", hierbei berücksichtigt.

Voraussetzungen

  • mind. 2-jährige Berufserfahrung als Ergo- oder Physiotherapeut.
  • bestandene Prüfung zum zertifizierten Handtherapeuten der AFH mit/ohne Studiengang Bachelor of Arts für Medizinalfachberufe - Wahlpflichtmodul Handrehabilitation“ der DIPLOMA-FH-Nordhessen.
  • mind. 1-jährige Berufserfahrung mit der Therapie, bzw. Rehabilitation von Handpatienten und Behandlung von mindestens 20 unfallbedingten Handverletzungen im Jahr.
  • Behandlungen von mindestens 20 orthopädisch und/oder rheumatisch handerkrankten Patienten und 20 chirurgisch versorgten Patienten im Jahr.
  • Ein oder mehrere niedergelassene Orthopäden oder Rheumatologen müssen eine schriftlich unterschriebene Bestätigung über eine überdurchschnittliche handtherapeutische Vorgehensweise an 20 rheumatisch und/oder orthopädisch erkrankten Patienten bestätigen.
  • Ein oder mehrere niedergelassene Handchirurgen oder Unfallchirurgen müssen eine schriftlich unterschriebene Bestätigung über eine überdurchschnittlich handtherapeutische Vorgehensweise an 20 handchirurgisch, bzw. unfallchirurgisch (traumatisch) versorgten Patienten bestätigen.
  • Erfolgreiche Absolvierung des Refresher-/Kompetenz-Seminars-Handtherapie „Kompetenztherapie in der Handrehabilitation" mit 16 LE
  • Erfolgreiche Absolvierung des Kompetenz-Seminars "Röntgen- und bildgebende Diagnostik der Hand“ mit 8 LE
  • Erfolgreiche Absolvierung des Kompetenz-Seminars „Hand und Pathologien durch Musikinstrumente“ mit 8 LE
  • Mit dem Zertifikat „Kompetenzpraxis Handrehabilitation und Handtherapie der AFH“ sowie mit dem dazugehörigen Status (Bronze bis Silber ggf. bis Gold/Platin) muss im Rahmen dieser Qualitätssicherung alle 3 Jahre ein Refresher-Seminar „Weiterbildung/Vertiefung von handtherapeutischen relevanten Inhalten“ mit 16 LE belegt werden.
  • Im Falle der Versäumnis wird der erworbene Status nicht mehr in der Therapeutenliste auf der www.handakademie.de geführt und verliert zudem die Gültigkeit des erworbenen Status.
Online-Anmeldeformular

Mit diesem Formular können Sie sich anmelden:

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus und klicken Sie dann auf "absenden".
Wir überprüfen ob ein Seminarplatz für das von Ihnen gewünschte Seminar frei ist und setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Bitte beachten Sie:
Falls Sie sich für einen Veranstaltungsort anmelden, den wir nicht selbst verwalten, leiten wir Ihre Anmeldung an das zuständige Institut weiter.
Bitte beachten Sie, dass dies ggf. mit einer gesonderten Anmeldung bei dem zuständigen Institut verbunden ist und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichend sind.

Seminar-Anmeldung:

01 | Persönliche Angaben:

02 | Private Kontaktinformationen:

Bitte reichen Sie bei Ihrer Erstanmeldung eine Kopie Ihrer Berufsurkunde ein. Per Fax: 05281/959767-3 oder E-Mail: info@Fortbildung-AFH.de

03 | Anmeldung zu folgenden Seminar/en:

04 | Für Anmeldung "Refresher und Kompetenztherapie"

Bitte geben Sie, soweit gewünscht, Ihren individuellen Themenwunsch an. (Spätestens 16 Tage vor Seminarbeginn)

05 | Abweichende Rechnungsanschrift:

(falls nicht identisch mit der oben angegebenen Adresse)

Wird für die Zusendung der Rechnung benötigt.

06 | Ihre persönliche Mitteilung an uns:

07 | Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung:

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.

Datenschutz & Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.