17. Weiterführende Seminarangebote

"AFH Neuro Handtherapeut"

in Zusammenarbeit mit dem MFM

Die Zusatzausqualifikation „AFH Neuro-Handtherapeut“ umfasst 5 Module (NHT 1-5). Jedes Modul umfasst 2 Tage à 8 UE.
Die Module können unabhängig voneinander besucht werden, die Einhaltung der Reihenfolge ist empfehlenswert.

Voraussetzung:
abgeschlossene Ausbildung zum Ergo- oder Physiotherapeuten

Neuro-Handtherapeut der AFH

  • NHT 1

    "Neuroanatomie und –physiologie"

  • NHT 3

    "Pathologien des peripheren Nervensystems mit Auswirkung auf die Arm- Handfunktion"

  • NHT 5

    "Orthesen- und Prothesenversorgung neurologischer Patienten"

  • NHT 2

    "Pathologien des zentralen Nervensystems mit Auswirkung auf die Arm- Handfunktion"

  • NHT 4

    "Pathologien des vegetativen Nervensystems mit Auswirkung auf die Arm- Handfunktion"

  • NHT 6

    "Abschlussprüfung zum Neuro-Handtherapeuten"

Datenschutz & Cookies:
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Erweiterte Cookie-Einstellungen finden Sie hier.