Entwicklung der Therapie des M. Sudeck

Ein Artikel von Priv.-Doz. Dr. med. Jörg Carls

Artikel lesen [61 KB]

Leseprobe:

Vorgestellt wird die Entwicklung der Betrachtung, der Pathogenese, der Symptomatik sowie Diagnostik und Therapie seit der Erstbeschreibung 1900 bis zum Jahre 2003. Seit 2003 sind viele weitere neue Therapieansätze hinzugekommen. Jüngere Autoren sind der Auffassung, dass die Beschreibung des Krankheitsbildes in 2 statt 3 Stadien ausreichend sei, da die Dreiteilung sehr häufig Schwierigkeiten bereite und mit keiner wesentlichen Änderung der Therapie einhergehe. Auch haben sich neue Therapieansätze gezeigt, die zur Zeit klinisch geprüft werden.

Beschrieben werden die zum jeweiligen Zeitpunkt anerkannten Stadien und Therapien.

Datenschutz & Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.