Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Roger Köhl

Beruflicher Werdegang

2001 – heute Selbstständig mit eigenen Praxen. Angelburg (2002) und Marburg (2011).
1998 – 2001 Neurologische Klinik Braunfels. Angestellter Physiotherapeut, Braunfels.
1995 – 1998 Ausbildung zum Physiotherapeuten, IFBE med. Marburg.

Berufliche/außerberufliche Weiterbildung

2012 Grundkurs zum CRAFTA Therapeuten, CRAFTA – Akademie, Saarbrücken.
2008 – 2011 Ausbildung zum OMT – Therapeuten mit Zertifikat, Physio – Akademie, Wremen.
2008 Nachqualifizierung für Rückenschullehrer, Physio – Akademie, Schwabmünchen.
2003 Klinikkurs für Manualtherapeuten, Bundesverband Selbstständiger Physiotherapeuten (IFK), Hannover.
2002 Qualitätsmanagement Seminar, Bundesverband Selbstständiger Physiotherapeuten (IFK), Bochum.
2002 - 2004 Ausbildung zum Manualtherapeuten mit Zertifikat, Physio – Akademie, Bad Nauheim.
2001 Grundausbildung Rückenschullehrer mit Zertifikat, DFZ – Mainz, Mainz.
2001 Ausbildung zum Ödemtherapeuten / Manuelle Lymphdrainage mit Zertifikat, Baumrainklinik, Bad Berleburg.
2000 Abgeschlossener Grundkurs in der Befundaufnahme und Behandlung Erwachsener Patienten mit Hemiplegie nach dem Bobath-Konzept, Neurologische Klinik Braunfels, Hannah Aviv, Braunfels.
1999 E-Technik Hanke Grundkurs, TFZ–Bergstraße, Heppenheim.

Mit Wirkung vom 17.02.2014 von der DIPLOMA Hochschule - Private Fachhochschule Nordhessen als akademischer Lehrkörper (Lehrbeauftrager) bestätigt.

Diese Seite drucken Zurück Weiter
StartseiteProgrammheft der AFHNewsletterSitemapStreitschlichtungsplattformDatenschutzerklärungAGBsKontaktImpressum