Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Hand und Pathologien durch Musikinstrumente

Inhalte:

  • Die Hand des Musikers: Einführung in ein Wunder der Schöpfung (Evolution, Kulturgeschichte, Anatomie und Physiologie)
  • Sensomotorisches Lernen von Handfertigkeiten bei Musikern: die Virtuosenhand
  • Die Hand als Werkzeug des Geistes: Zentralnervöse Repräsentation der Hand und Hirnplastizität bei Musikern
  • Überlastungsverletzungen bei Musikern: Was tun und wie vorbeugen?
  • Chronische Schmerzen bei Musikern: Ursachen, Pathophysiologie und Behandlung
  • Fokale Dystonie der Hand bei Musikern: Ursachen Pathophysiologie und Behandlung
  • Handverletzungen bei Musikern: wie kann die Rehabilitation am besten erfolgen
  • Fragestunde und Selbsterfahrung (Grundlagen eines Klavierprojektes)

Prof. Eckart Altenmüller: Musik kann heilen!

Musik kann Menschen heilen, verändern, manipulieren – und quälen. Kaum einer weiß das besser als der Neurologe und Musiker Prof. Eckart Altenmüller von der Musikhochschule Hannover. In Planet Wissen erzählt er von Klavier spielenden Schlaganfallpatienten, singenden Obdachlosen und von Gefangenen, die mit Kinderliedern gefoltert werden. Und er erklärt, warum wir alle von Natur aus musikalisch sind.

Zum Interview

Quelle: SWR | BR-alpha – 21. November 2013 || WDR – 22. November 2013

Termin 2018:

Datum: Seminarort: Kurs-Nr.
27.10.2018 Bad Pyrmont 18.KH.K3.05

Termin 2019:

Datum: Seminarort: Kurs-Nr.
05.10.2019 Bad Pyrmont 19.KH.K3.06

Weitere Kursinformationen:

Teilnehmerzahl: 24
Unterrichtseinheiten: 8
Fortbildungspunkte: 8
Kosten: 190 EUR
Seminarleitung: Prof. Dr. med. Dipl. mus. Eckart Altenmüller

Mit diesem Formular können Sie sich anmelden:

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus und klicken Sie dann auf "absenden".
Wir leiten Ihre Anmeldung an das zuständige Institut weiter. Von diesem Institut erhalten Sie in Kürze eine Rückmeldung.

Seminar-Anmeldung:

Persönliche Angaben:
Vorname *
Nachname *
Private Kontaktinformationen:
Straße *
PLZ *
Ort *
Land
Telefon
E-Mail *
Beruf *
Bitte reichen Sie bei Ihrer Erstanmeldung eine Kopie Ihrer Berufsurkunde ein. Per Fax: 05281/959767-3 oder E-Mail: info@Fortbildung-AFH.de
Berufsverband und Mitgl.-Nr.
Anmeldung zu folgenden Termin:
Für Anmeldung "Refresher und Kompetenztherapie"
Individuelle Themengestaltung
Bitte geben Sie, soweit gewünscht, Ihren individuellen Themenwunsch an. (Spätestens 16 Tage vor Seminarbeginn)
Abweichende Rechnungsanschrift: (falls nicht identisch mit der oben angegebenen Adresse)
Praxis/Klinik
Straße
PLZ
Ort
Land
E-Mail
Wird für die Zusendung der Rechnung benötigt.
Platz für Mitteilungen an uns:
Nachricht
AGBs
* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Diese Seite drucken Zurück
StartseiteProgrammheft der AFHNewsletterSitemapStreitschlichtungsplattformDatenschutzerklärungAGBsKontaktImpressum