05281/959767-2  AFH | Schloßplatz 1 | 31812 Bad Pyrmont
Sie sind hier: Startseite » FACHLICHES

Umfrage: Technische Assistenz und Robotik

in der Rehabilitation am Beispiel der Beugesehnenverletzung der Hand

Ihr Expertenwissen ist gefragt!

Im Rahmen des iHand - Intelligente Therapiesteuerung in der Handrehabilitation Projektes des Arbeitsbereichs Neuromotorik und Training der Universität Münster werden aktuell Bewegungsdaten der Finger in einer technischen Assistenz erhoben, um mit Grundlage dieser eine teilweise automatisierte robotikgestützte Therapieform zu entwickeln.

Innerhalb meiner Masterarbeit des Studienganges Intelligenz und Bewegung der Universität Bielefeld, möchte ich die erhobenen Daten analysieren und um diese besser Einordnen zu können, mit Ihrem Expertenwissen vergleichen.

Sie brauchen sich lediglich 5 Minuten Zeit nehmen und auf den folgenden Link klicken, der Sie zur Online-Befragung führt:
https://www.soscisurvey.de/Therapie_Beugesehnenverletzung/

Bei Rückfragen stehe ich selbstverständlich zur Verfügung.
Vielen Dank für Ihre Mithilfe.


Liebe Grüße,
Julia Kruse

Datenschutz & Cookies:
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mit dem Klick auf "ALLE AKZEPTIEREN" erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Erweiterte Cookie-Einstellungen finden Sie hier.