Sie sind hier: Startseite » Fachliches » Literatur Tipps

Akupunktur

Einführung

7., erw. Aufl., 2007, XII, 340 S. 64 Abb. in Farbe., Softcover

Author: Stux, Gabriel

Verlag: Spinger Verlag

ISBN: 978-3-540-72355-4

Über dieses Buch

  • Ideal als Einstiegslektüre in die Praxis der Akupunktur!
  • Klare Übersichten und Abbildungen zu Meridianen und Organen
  • Konkretes Vorgehen bei 95 Krankheitsbildern - basierend auf "westlichen" Diagnosen
  • Gelungene Verknüpfung der westlichen mit der traditionellen chinesischen Medizin (TCM

Dieses Buch beweist, dass es möglich ist, westliche Medizin mit traditionellen chinesischen Konzepten zu verbinden: Einerseits wird das chinesische System von Meridianen und funktionellen Organen und die 120 wichtigsten Akupunkturpunkte gut verständlich beschrieben und ergänzt durch eine Einführung in Philosophie und Tradition der chinesischen Medizin. Andererseits wird die neurophysiologische Wirkung der Akupunktur auch aus moderner wissenschaftlicher Perspektive erklärt.

Den Hauptteil des Buches macht die Therapie von Krankheiten aus, basierend auf westlichen Diagnosen. Für besonders häufig behandelte Krankheiten werden die jeweils wichtigsten Akupunkturpunkte erläutert – also wirklich das Buch eines Praktiker für die Praxis.

Für die 7. Auflage aktualisiert: Der Stellenwert der Akupunktur in der derzeitigen gesundheitspolitischen Situation, neu definierte Qualitätsstandards für Ausbildung und Praxis, Ergebnisse der Modellstudien und weiterer aktueller klinischer Studien zur Wirksamkeit der Therapie.

Geschrieben für:
Ärzte für Naturheilverfahren, Allgemeinärzte, Schmerztherapeuten

Schlagworte:

  • Akupunktur
  • Akupunkturpunkte
  • Chinesische Medizin
  • Meridiane
  • TCM

Datenschutz & Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.