Sie sind hier: Startseite » Fachliches » Literatur Tipps

100 Krankheitsbilder in der Physiotherapie

Autoren: Mayer, Christine, Siems, Werner

Verlag: Springer

1. Auflage, 2011, XX, 244 S. 990 Abb. in Farbe. Mit online files/update.

ISBN 978-3-642-17266-3

Über dieses Buch

  • Für alle Fälle: Ihr kompetenter „Physio-Coach" fürs Praktikum und für den Berufsalltag
  • 100 häufig behandelte Krankheitsbilder: aus Orthopädie, Chirurgie, Pädiatrie, Innerer Medizin und Neurologie
  • Alphabetisch sortiert - schnell zu finden
  • Alles praktisch Wichtige jeweils kompakt auf einer Doppelseite
  • Illustriert mit rund 1000 Farbfotos und -zeichnungen
  • Plus kostenloser Internet-Download: umfangreiche Infos zu Epidemiologie und Evidenzbasierter Praxis (Übersicht wissenschaftlicher Studien zu allen Krankheitsbildern)

Gewusst wo - gewusst wie!

100 im klinischen Alltag häufige Krankheits- und Störungsbilder und ihre physiotherapeutische Behandlung (Untersuchung und Therapie) sind hier knapp und übersichtlich für Physiotherapeuten im Praktikum und für Berufseinsteiger aufbereitet: Dieses Buch verhilft Ihnen als „schnelle" Informationsquelle zum dringend benötigten Überblick:

  • Alphabetische Reihenfolge für schnelles Finden.
  • Jedes Krankheitsbild auf einer Doppelseite mit Textbeschreibung und bis zu 10 Farbfotos und Zeichnungen zur Veranschaulichung
  • Linke Seite: Kurzinfos zu Krankheitsbild und Behandlung („Definition - möglichen Formen - Patientenbefragung beim Befund – Untersuchungstechniken – Komplikationen – Behandlungsziele und dafür in Frage kommende Therapiemöglichkeiten"),
  • Rechte Seite: Illustrationen zu anatomischen/pathophysiologischen Grundlagen, dazu Fotos mit vielfältigen Anregungen für Untersuchungs- und Behandlungstechniken

Einfach unentbehrlich - im Praktikum und im Berufsalltag!

Content Level » Professional/practitioner
Stichwörter » Basics Physiotherapie - Nachschlagewerke - Neurologie - Orthopädie/Traumatologie - Praxisleitfaden
Verwandte Fachbereiche » Physio- & Ergotherapie, Logopädie

Buchbesprechnug der AFH:

Das Buch "100 Krankheitsbilder in der Physiotherapie – Christine Mayer und Werner Siems" kann von der AFH als schnelles Nachschlagewerk in der therapeutischen Praxis empfohlen werden. 
Die Themen werden übersichtlich, strukturiert und gut verständlich dargestellt.
Die theoretischen Anteile (insbesondere die anatomischen und krankheitsspezifischen Informationen) sind auf das wesentliche beschränkt, so dass der Leser "schnell" einen Überblick für die praktischen Anteile in der Therapie am Patienten vermittelt bekommt.
Die praktischen Vorgehensweisen werden gut erklärt und die vielen farbigen Abbildungen stellen die diversen Grifftechniken sehr anschaulich dar. Leider zeigen viele der vorgestellten Krankheitsbilder massive Lücken hinsichtlich Symptome, Befund und zeitgemäßer Therapie.
So vermissen wir z.B. im Bezug zur Radiusfaktur, CRPS, etc. Trainingsformen wie z.B. das imaginäre Training, wichtige differentialdiagnostische Teste hinsichtlich Instabilitäten, usw..
Wir können dieses Buch dennoch allen Einsteigern empfehlen, da es erst einmal einen schnellen Überblick für die mannigfaltigen Therapieverfahren in der täglichen Praxis am Patienten gibt.
Somit wünschen wir dem Autoren Christine Mayer und Werner Siems viel Erfolg und bedanken uns für dieses praxisbezogene Nachschlagewerk.

Datenschutz & Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.